Vorbericht: TSG Pfaffenwiesbach klarer Außenseiter in Neu Anspach PDF Drucken E-Mail
Seniorenfussball
Geschrieben von: Jens Buske   
Freitag, den 13. August 2010 um 06:23 Uhr

Pfaffenwiesbach. Im zweiten Punktspiel des Jahres 2010 wartet auf die TSG

gleich eine vermeintlich unlösbare Aufgabe. Aufstiegsaspirant SG Anspach

stellt in dieser Saison, wie auch in der letzten Saison eine Macht dar, vor allem

zu Hause sind sie fast unüberwindlich. Alles andere wie ein Sieg des Gastgebers

wäre eine Überraschung.

 SG Anspach mit Sieg in Erlenbach

Die Mannschaft von Trainer Rico Henrici  ist optimal ins Jahr 2010 gestartet,

mit einem 3:1 Sieg bei der SG Ober Erlenbach festigten sie ihre Ansprüche auf

eine Spitzenposition. In der Liga zweifelt fast niemand daran das die SG Anspach

auch in diesem Jahr oben mitspielen wird, zu konstant traten sie in den letzten Monaten

der Saison 2009/2010 sowie im ersten Spiel der neuen Runde auf. Auch der Kader

ist annähernd unverändert. So kann Rico Henrici aus den Vollen schöpfen.

 TSG klarer Außenseiter

Es ist der TSG klar, dass sie am Freitag  eigentlich nur positiv überraschen können.

Auch wenn man zum Saisonauftakt mit einem 2:0 Sieg gegen Seulberg gestartet ist,

ist man in Anspach nur klarer Außenseiter. Aber vielleicht hat das wochenlange ackern

und der Sieg am Sonntag wenigstens die Physis gestärkt, so das man in Anspach mit Kampf und hohen läuferischem Einsatz gegenhalten kann gegen die Spielkunst der Gastgeber.

Entscheidend, wird dieses Spiel nicht sein, den die Punkte müssen gegen direkte Kontrahenten

geholt werden. Dennoch würde ein Punktgewinn die Moral unheimlich stärken. Vielleicht

kann man sich das Vorrundenspiel des abgelaufenen Jahres als Vorbild nehmen als man nach

einem 3:1 Rückstand noch ein 3:3 erkämpft hatte. Als Kanonenfutter herhalten wollen die Mannen von Trainer Thomas Kühn auf alle Fälle nicht, es geht darum, sich so teuer als möglich zu verkaufen – so wie beim letzten Gastspiel wo man durch Verletzungen mit

dem aller letzten Aufgebot spielte. In dieser Hinsicht gibt es dieses Mal keine Nöte, während der Vorbereitung und im letzten Spiel hat sich kein Spieler verletzt. Thomas Kühn kann also

auf den vollen Kader zurückgreifen.

 

 Anstoß Freitag 19:30 Uhr in Neu-Anspach

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. August 2010 um 06:29 Uhr
 
Gelungener Saisonauftakt für die erste Herrenmannschaft PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 20
SchwachPerfekt 
Seniorenfussball
Geschrieben von: Daniel Schmitt   
Montag, den 09. August 2010 um 11:15 Uhr

TSG Pfaffenwiesbach - SV Seulberg 2:0 (0:0):

 

Punktspieldebüt im Trikot der TSG für den heute fehlerfrei gebliebenen Neuzugang Kai Merkel im Tor der Gastgeber. Auch der neue Trainer Thomas Kühn stand am ersten Punktspiel gegen den Aufsteiger aus der A-Klasse SV Seulberg zum ersten mal für die Mannschaft aus Pfaffenwiesbach an der Linie. Die Mannen um den neugewählten Mannschaftskapitän Simon Bartsch hatten sich im Vorfeld viel vorgenommen und waren von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft. Erste Torchancen konnte der gut aufgelegte Schlußmann der Seulberger vereiteln, so dass es nach 45 Minuten torlos in die Halbzeit ging. Ab der 55. Minute nahm das Spiel an Fahrt auf, Julien Tousch scheiterte an SVS-Keeper Konstantin Bernhardt, der danach noch zwei Mal glänzend gegen Lars Röske parieren konnte (65., 68.). In der 69. Minute war dann der Bann gebrochen, denn nach einer Ecke von Tousch segelte der Ball von einem Seulberger Abwehrbein direkt zum verdienten1:0 in die Maschen. Alles klar machte neun Minuten später Röske, der Bernhardt mit einem kurriosem Kullerball aus 15 Metern zum 2:0 Endstand bezwang.

„Ein verdienter Sieg meiner Mannschaft. Vor allem im ersten Durchgang waren wir klar überlegen. Während des gesamten Spiels hat Seulberg eigentlich nur zwei Mal auf unser Tor geschossen und das waren bessere Rückgaben“, zeigte sich Fußballfachmann und TSG-Pressesprecher Jörg Fruzinsky zufrieden nach der Partie.

 

TSG Pfaffenwiesbach: Merkel; Eisenbarth, Kandler, Schiffl, Tousch (73. Berg), Koroma (82. Rodrigues-Vital), Hoflender, Bartsch, Fei, Bankunye, Röske (83. Dröser).

 
Vorbericht erste Mannschaft Spiel gegen Seulberg PDF Drucken E-Mail
Seniorenfussball
Geschrieben von: Jens Buske   
Donnerstag, den 05. August 2010 um 12:29 Uhr

 

Die Kreisoberliga Fußballer der TSG Pfaffenwiesbach starten am Sonntag den

08.08.2010 in die neue Saison 2010/2011.

Nachdem das Team am letzten Wochenende nicht am Kreispokal teilgenommen hat und somit noch spielfrei war, geht es jetzt mit einem Heimspiel gegen den SV Seulberg los.

Der Aufsteiger ist nur schwer einzuschätzen, aber man weis aus der Vergangenheit

das der SV Seulberg schnelle und technisch starke Spieler in seinen Reihen hat. So

bereitete man der TSG schon in der Meisterschaftssaison 2008/2009 die einen oder anderen Schwierigkeiten. Auf Seiten des Gastgebers ist man zumindest vor dem Aufsteiger gewarnt und wird die Partie am Sonntag konzentriert angehen, um die drei  Punkte an der Kransberger Straße zu behalten, um das Selbstvertrauen für die kommenden schweren Aufgaben zu stärken.

Trainer Thomas Kühn ist guter Dinge das seine Mannen einen guten Saisonstart

hinlegen werden. Auch sonst ist rund um die Fußballer der TSG Optimismus angesagt. Es bleibt abzuwarten wie gut die Neuformierte TSG Mannschaft sich aufeinander abgestimmt hat, denn gegen Seulberg kann man nur gewinnen wenn alle Mannschaftsteile gut miteinander harmonieren.

 

 

 
Jetzt Saisonticket 2010 /2011 erwerben ! PDF Drucken E-Mail
Seniorenfussball
Geschrieben von: Max Strohmann   
Donnerstag, den 22. Juli 2010 um 06:08 Uhr

logo-kreisoberligaHallo liebe Fussball-Freunde der TSG Pfaffenwiesbach !

Unterstützen Sie unseren Verein und sichern Sie sich heute noch ein Saisonticket für die neue Spielrunde. Mit diesem Ticket können Sie alle 30 Heimspiele unserer 1. und 2. Mannschaft besuchen und das für einmalig 40 Euro. Die Fussballabteilung bedankt sich bei Ihnen für Ihre Unterstützung !

 

Zum Ticketshop   Zum Spielplan

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. Juli 2010 um 11:56 Uhr
 
100 Jahre Fussball 1. FC-TSG Königstein PDF Drucken E-Mail
Seniorenfussball
Geschrieben von: Jens Buske   
Donnerstag, den 15. Juli 2010 um 19:42 Uhr

TSG Pfaffenwiesbach nimmt im Rahmen der Saisonvorbereitung vom 24. & 25.07 am 26. Hugo-Becker-Gedächnisturnier des 1. FC-TSG Königstein teil.

 

Die Spiele mit TSG Beteiligung im Überblick:

 

Samstag, 24.07. 13.40 – 14.25 Uhr: Germania Enkheim - TSG Pfaffenwiesbach

Samstag, 24.07. 17.00 – 17.45 Uhr: 1.FC-TSG Königstein - TSG Pfaffenwiesbach

Sonntag, 25.07. 12.00 – 12.25 Uhr: TSG Pfaffenwiesbach - SG Bad Soden

Im weiteren Verlauf des Sonntags finden dann ab 15:30 Uhr die weiteren Platzierungsspiele statt.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 16. Juli 2010 um 08:26 Uhr
 
Kühn-Team wiederholt Sieges-Coup PDF Drucken E-Mail
Seniorenfussball
Geschrieben von: Daniel Schmitt   
Montag, den 12. Juli 2010 um 07:31 Uhr
Unsere TSG Pfaffenwiesbach hat erneut das Fußball-Turnier in Laubach gewonnen, das in diesem Jahr zugleich Premieren-Veranstaltung der neuen Fußball-Spielgemeinschaft (FSG) SG Niederlauken/Laubach war.

Das siegreiche Pfaffenwiesbacher Team von Trainer Thomas Kühn blieb ebenso wie die Mannschaften von Ausrichter Niederlauken/Laubach und SG Mönstadt ungeschlagen und hatte schließlich aufgrund der besseren Tordifferenz die Nase vorn.

Im Letzten Spiel des Turniers trennte man sich vom Gastgeber FSG Niederlauken/Laubach mit 2:2 (1:1). Nachdem früh in der Partie Ali Sarvandian die Rote Karte sah geriet man in der Folge durch einen Handelfmeter mit 1:0 in Rückstand, den Ikemba Bankunye nach feinem Sololauf kurz vor der Pause ausgleichen konnte. In der zweiten Hälfte ging die TSG sogar in Führung nachdem Alexander Fei den Ball mit einem sehenswerten Freistoss in den gegnerischen Maschen versteckte. In der Nachspielzeit verwertete der Gegner noch eine der guten Chancen zum 2:2 Endstand.

 

Abschlusstabelle:

1. TSG Pfaffenwiesbach 7:2 Tore 5 Punkte

2. FSG Niederlauken/Laubach 8:5 Tore 5 Punkte

3. SG Mönstadt 5:3 Tore 5 Punkte

4. SG Hundstadt 0:10 Tore 0 Punkte

 
«StartZurück414243444546474849WeiterEnde»

Seite 43 von 49
Copyright © 2020 TSG Vorwärts 1887 Pfaffenwiesbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Anstehende Termine:

18.01.2020

JHV der Abt. Tischtennis

07.02.2020

Jahrehauptversammlung der TSG Pfaffenwiesbach im Bühnenraum der Wiesbachtalhalle

07.02. & 08.02.2020

Wintercup

08.02.2020

Kartenvorverkauf Konfettiparty in der Wiesbachtalhalle um 16:00Uhr 

14.02. & 15.02.2020

Wintercup

21.02.2020

14. Konfettiparty in der Wiesbachtalhalle







Wetter in Pfaffenwiesbach