Erste Betreuersitzung der JSG Wehrheim/Pfaffenwiesbach startet mit einer Auszeichnung PDF Drucken E-Mail

SCHNEIDERZu Beginn der ersten Betreuersitzung der JSG Wehrheim/Pfaffenwiesbach ist Martina Schneider im Wehrheimer Bürgerhaus von Ingrid Wernher (SV Teutonia Köppern), die Ehrenamts-Beauftragte im Kreisfußballausschuß Hochtaunus, mit einer DFB-Uhr und entsprechender Urkunde ausgezeichnet worden.

Die stellvertretende Jugendleiterin der TSG Wehrheim ist in der fünften Saison bei Wehrheims Nachwuchsfußballern aktiv, trainiert zur Zeit die E-Jugendlichen und zeichnet neben der Organisation der Turniere auch noch für die Material-Beschaffung verantwortlich. Außerdem hat sie mit einer Gruppe von Helfern im vergangenen Sommer auf der Sportanlage „Oberloh“ erstmals ein Ferien-Camp ausgerichtet und betreut die Fußball-AG an der Wehrheimer Limes-Schule. „Es ist erfreulich, wie viele Frauen bei der Jugend-Spielgemeinschaft Wehrheim/Pfaffenwiesbach in der Jugendarbeit engagieren“, lobte Wernher die aktuelle Besetzung im Betreuerstab der Appeldorf-Kicker.

 
Copyright © 2020 TSG Vorwärts 1887 Pfaffenwiesbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Anstehende Termine:

15.08. Und 16.08.2020

DIE KERB IN PFAFFENWIESBACH IST LEIDER ABGESAGT WORDEN UM IHRE GESUNDHEIT ZU SCHÜTZEN. WIR DANKEN FÜR DAS VERSTÄNDNIS.







Wetter in Pfaffenwiesbach